Für Familien

Opel-Zoo
Das Georg von Opel-Freigehege für Tierforschung – Opel-Zoo beherbergt rund 1600 Tiere in über 230 Arten, darunter die einzigen Elefanten in Hessen, sowie Geparde, Hyänen, Erdmännchen, Rote Pandas und viele mehr. Im Gehege Afrika-Savanne können Giraffen, Gnus, Zebras und Impala-Antilopen in Gemeinschaftshaltung beobachtet werden. Eine besondere Attraktion ist es, den Brillenpinguinen beim „Fliegen unter Wasser“ zuzuschauen. Lehrpfade wie der Apfel- oder der Wald-Lehrpfad ergänzen das Angebot. Streichelzoo und Spielplatz sind aktuell geschlossen.
Opel-Zoo

Burggelände
Das Wahrzeichen der Stadt ist die Burg, deren ältester Teil, die Oberburg, um 1180 errichtet wurde. Unter dem Eindruck der eindrucksvollen Gebäude – die aktuell leider geschlossen sind – können Besucher die verschiedenen Gärten und den verwunschenen Eibenhain erkunden.  Aus dem “Prinzengarten” bietet sich einer der schönsten Ausblicke über die Stadt in die Rhein-Main-Ebene.
Burg Kronberg

Waldschwimmbad (ab 4. Juli)
Das Kronberger Waldschwimmbad bietet: Quellwasserversorgung aus dem Bürgelstollen,  Nichtschwimmerbereich mit 50 Meter-Rutsche
Bodensprudler, Strömungskanal, Wasserkanone und Rückenduschen.  Einen Spielplatz, Liegeterrassen und natürlich die große Liegewiese.
Waldschwimmbad

Quellenpark Kronthal
Heilquellen, ein Wassertretbecken und eine Boulebahn bietet der Quellenpark Kronthal, eine historische Gartenanlage mit altem Baumbestand und Teil der Fahrrad-Safariroute “Von der Nidda zum Opel-Zoo” des Regionalparks Rhein-Main.
Quellenpark Kronthal

Erlebnis-Obstwiese
Ganz in der Nähe des Kronthals liegt die Erlebnis-Obstwiese, die mit erklärenden Beschilderungen versehen, Wissenswertes zum in Kronberg traditionellen Obstbau und seinem Ökosystem vermittelt.
Erlebnisobstwiese Info

Spielraum Victoriapark
Der Spielraum wurde aus einem alten Spielplatz im Park als naturnaher Erlebnisraum für Groß und Klein geschaffen. Der Victoriapark mit altem Baumbestand, großen Wiesenflächen, idyllisch gelegenen Teichen und einem weitläufigen Wegenetz liegt wenige Minuten von der Altstadt entfernt. Angelegt wurde er im Stil eines Englischen Landschaftsparks als Umgebung für das Denkmal Kaiser Friedrichs III., das 1902 enthüllt wurde.
Victoriapark Flyer

Pumptrack am Triftweg
Der “Pumptrack” bietet Kindern und jugendlichen Bikern die Gelegenheit auf den “Trails” des “Dirt-Spots” ihre Geschicklichkeit zu trainieren.

Safari Radtour “Von Zoo zu Zoo”
Entlang der Strecke zwischen dem Opel-Zoo in Kronberg und dem Frankfurter Zoo finden sich fast 50 Stationen mit besonderen Schildern und originellen Objekten.
Die 25 Kilometer lange Strecke führt durch vielfältige Kulturlandschaften, den Frankfurter Grüngürtel, denkmalgeschützte Parks und Grünanlagen. Der zweite Abschnitt, die Route „Nidda – Opel-Zoo“ bietet mit Attraktionen und historischen Zeugnissen informative Einblicke in die Region.
Safari-Route GPX

Menü